Nach oben

Lifestyle

Mit Liebe werben

< Zurück zur Übersicht
29.04.2020
Im Marketing setzt DMK auf starke Emotionen – so gelingt die Identifikation mit dem Produkt

Heimatverbundenheit und „Liebe“ stehen in den TV-Spots bei MILRAM-Käse im Mittelpunkt. Wie kam es dazu?

Erfolgreiche Marken begeistern ihre Fans insbesondere auf emotionaler Ebene. Unsere Konsumenten aus Gesamtdeutschland haben uns bestätigt, dass die Nähe von MILRAM zu Norddeutschland und der norddeutschen Lebensart relevant ist und die Marke attraktiv positioniert. Im neuen TV-Spot von MILRAM zeigen wir eine lässig entspannte Situation unter Freunden, die eindeutig in Norddeutschland spielt. Damit schaffen wir ein hohes Identifikationspotential in unserer Zielgruppe

Warum ist es so wichtig, einer Marke eine Identität zu verschaffen?

Eine Marke mit Identität, Positionierung und Haltung ermöglicht es der Zielgruppe, sich für – oder auch bewusst gegen sie zu entscheiden. Wie soll sich der Konsument in einem gesättigten Markt mit zahlreichen Angeboten im Preiseinstieg sonst orientieren, wenn nicht über Identifikation?

Nicole Peiler, Head of Marketing Brand Retail

Das Marketing geht weit über TV-Werbung hinaus – warum arbeitet DMK mit Influencern?

Influencer, die zu MILRAM passen, und mit denen sich unsere Zielgruppe identifizieren kann, sind ein cleverer Weg, um als Marke glaubwürdig im Alltag der Konsumenten anzukommen. Die Reichweiten sind zwar begrenzt, aber der Effekt durch diese individuelle Ansprache wesentlich stärker als durch klassische Massenmedien.

Welchen Wert legt DMK auf Social Media?

Social Media sind ein fester Bestandteil in unserer Kommunikationsstrategie und zwar nicht nur, um Jüngere zu erreichen: Durch Social Media können wir ganz bestimmte Zielgruppen nach demografischen Daten, Interessenslagen und Verhaltensweisen ansprechen. Damit erhöhen wir die Erfolgsquote bei der Ausspielung unserer Werbung

Weitere Artikel

Weitere Nachrichten aus dem Bereich Messen & Events