Nach oben

Koordinator / Assistenz (m/w/d) Crisis Management / Krisenmanagement Supply Chain Management – Lebensmittelindustrie

Krisenmanagement

Start:

Arbeitszeit:
Vollzeit

Befristung:
Nein

Über uns

Die DMK Group, Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, versorgt den Einzelhandel und die Industrie mit hochqualitativen Molkereiprodukten. Ob Joghurt, Käse, Eis oder Babynahrung – wir produzieren nach modernsten Standards und holen das Beste aus der Milch. Mit Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas, Alete bewusst und Humana sind wir in Supermärkten auf der ganzen Welt vertreten.

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

Nicole Schrötter

DMK Deutsches Milchkontor GmbH
Flughafenallee 17
28199 Bremen, Germany

Oder nutzen Sie das Online-Formular:

Zum Online-Formular >

Kurzbeschreibung

Für unseren Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Krisenmanagement einen Koordinator / Assistenz (m/w/d) Crisis Management / Krisenmanagement Supply Chain Management – Lebensmittelindustrie.

Ihre Tätigkeit

  • Sie übernehmen die administrative Steuerung unseres Krisenmanagementteams im Bereich SCM (Supply Chain Management).
  • Konkret obliegen Ihnen die passgenaue Koordination und Organisation im Krisenfall – inklusive lückenloser Dokumentation und Nachhalten der festgelegten Maßnahmen.
  • Die Nachbereitung von Krisenfällen, das Entwickeln präventiver Maßnahmen sowie vielfältige Projektarbeiten im SCM-Bereich stehen ebenfalls auf Ihrer Agenda.
  • Wir vertrauen außerdem auf Ihrer Expertise, wenn es um die Inhalte und das Organisieren von Präsenz- und Onlineschulungen geht.
  • Weiterhin ist Ihr Einsatz rund um Krisenübungen nach Auditvorgabe gefragt – von der Organisation über die Durchführung bis zur Nachbereitung.
  • Bei Auditierungen (IFS, BRC) agieren Sie souverän als verantwortlicher Ansprechpartner rund um das Krisenmanagement.
  • Die Schnittstellenarbeit zu unseren Fachabteilungen Qualitätsmanagement, Produktion, Logistik und Vertrieb wissen wir bei Ihnen in den besten Händen.
  • Gemeinsam mit unseren Business Units und Tochtergesellschaften entwickeln Sie unser zentrales Krisenmanagementsystem kontinuierlich weiter.

Unsere Voraussetzungen

  • Erfolgreiche kaufmännische Ausbildung: Industriekaufmann / Industriekauffrau oder vergleichbar
  • Alternativ ein abgeschlossenes Studium: Betriebswirtschaft, Agribusiness, Logistik und Supply Chain Management, Qualitätsmanagement
  • Erste einschlägige Berufspraxis im Krisenmanagement, Projektmanagement oder als Assistenz
  • In jedem Fall Know-how im Projektmanagement, Kenntnisse in der Lebensmittelindustrie von Vorteil
  • Sicher im Umgang mit MS Office, idealerweise auch mit SAP
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zum Reisen und zum Einsatz außerhalb regulärer Arbeitszeiten

Sie sind an dieser beruflichen Aufgabe in unserem zukunftsorientierten und modernen Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten/gleichgestellten Menschen.

Wir möchten Ihren Weg zu uns so einfach wie möglich gestalten. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Bewerbung direkt über unser Online-Formular. Natürlich nehmen wir Ihre Unterlagen aber auch gerne per E-Mail oder über den klassischen Postweg entgegen.

Stellenangebot weiterleiten

Name des Absenders
E-Mail-Adresse des Absenders
Name des Empfängers
E-Mail-Adresse des Empfängers
Persönliche Nachricht hinzufügen (optional)