Nach oben

Senior Produktentwickler / Rezepturentwickler (m/w/d)

Forschung & Entwicklung

Start:

Arbeitszeit:
Vollzeit

Befristung:
Nein

Über uns

Die größte deutsche Molkereigenossenschaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebensmitteln höchster Qualität. Das Produktportfolio reicht von Käse, Molkereiprodukten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesundheitsprodukte bis hin zu Spezialfuttermitteln. Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas und Humana genießen bei Verbrauchern im In- und Ausland großes Vertrauen und machen das Unternehmen zur festen Größe in seinen Heimatmärkten und ausgewählten Zielmärkten rund um den Globus. Als viertgrößter Lieferant des deutschen Lebensmitteleinzelhandels und mit einem Umsatz von 5,8 Milliarden Euro gehört die DMK Group europaweit zu den führenden Unternehmen der Milchwirtschaft.

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

Joana Franke

Personalabteilung

DMK Deutsches Milchkontor GmbH
Industriestraße 27
27404 Zeven, Deutschland

Oder nutzen Sie das Online-Formular:

Zum Online-Formular >

Kurzbeschreibung

Für unseren Standort Zeven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Forschung & Entwicklung einen Senior Produktentwickler / Rezepturentwickler (m/w/d) .

Ihre Tätigkeit

Wenn es um das Kreieren von frischen Rezepturen bzw. Produkten aus dem Lebensmittelsektor geht, macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Ihr Herz schlägt vor allem für pflanzenbasierte Milchalternativen aus Hafer, Erbsen, Ackerbohnen oder Mandeln?

  • Ihr Sachverstand und Ihr Ideenreichtum sind gleichermaßen gefragt, wenn es um das Konzipieren, Bearbeiten und Steuern von vielschichtigen Entwicklungsprojekten geht.
  • Konkret sind Sie neuen Produktrezepturen – Milchersatz aus Hafer, Erbsen, Ackerbohnen oder Mandeln – für die Bereiche Lebensmitteleinzelhandel und Food-Service auf der Spur.
  • Sensorische Verkostungen wissen wir bei Ihnen ebenso in den besten Händen wie detaillierte Projektdokumentationen.
  • Mit einem geschulten Blick für Details werten Sie Entwicklungsaufträge bis zur Übergabe an die Produktion aus.
  • Nicht zuletzt erstellen und pflegen Sie Audit-relevante Dokumente und beweisen Ihre interdisziplinäre Kompetenz in der Zusammenarbeit mit zahlreichen Teams und Fachbereichen. 

Unsere Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie / Lebensmittelwissenschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige einschlägige Berufspraxis im Sektor Forschung und Entwicklung / Research and Development und/oder in der Lebensmittelherstellung
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit pflanzlichen Rohstoffen, vor allem mit Proteinen und Fetten
  • Fundiertes technologisches Verständnis, qualifiziertes sensorisches Know-how
  • Routiniert in MS Office, Grundkenntnisse in SAP
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Sie sind an dieser beruflichen Aufgabe in unserem zukunftsorientierten und modernen Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten/gleichgestellten Menschen.

Stellenangebot weiterleiten

Name des Absenders
E-Mail-Adresse des Absenders
Name des Empfängers
E-Mail-Adresse des Empfängers
Persönliche Nachricht hinzufügen (optional)