Nach oben

25.01.2018

MILRAM Food-Service: Trendige Neuheiten vielseitig inszeniert

Bremen, Januar 2018. Zum ersten Mal präsentiert MILRAM Food-Service sein breites Produktsortiment auf der INTERGASTRA. Im Mittelpunkt stehen die verschiedenen Neuprodukte, die ab Februar im Markt eingeführt werden. Bei den Desserts überraschen drei neue „Sorten des Jahres“ mit einer Kombination aus heimischen Früchten und beliebten Obstsorten. Zur Auswahl stehen Quark-Dessert Apfel-Holunder, Buttermilch-Dessert Pfirsich Melba und Fruchtjoghurt Orange-Sanddorn. Wie sich zusätzlicher Umsatz mit dem Trendthema „Protein-Produkte“ generieren lässt, zeigt MILRAM mit den neuen Skyr-Desserts in den Sorten Vanille und Himbeer-Cranberry. Die Kombinationen aus proteinreichem Skyr und cremigem Joghurt sprechen mit ihrem geringen Fett- und Zuckergehalt vor allem ernährungsbewusste Gäste an.
Mehr Spielraum für vegetarische Gerichte bietet der neue MILRAM H-Schmand. Der erste vegetarische Schmand ist frei von Gelatine. Er enthält 18 % Fett und ist der praktischen Weichpackung auch ungekühlt lange haltbar. Wie alle Neuheiten wurde der Schmand zusammen mit unabhängigen Köcheteams entwickelt und vor Markteinführung getestet. Das Ergebnis: Im Praxistest erhielt er Bestnoten von den Küchenleitern – ebenso wie der neue würzige, geriebene Hartkäse Casarelli. Die kostengünstige Alternative zu Parmesan überzeugte die Küchenchefs in puncto Geschmack und Schmelzeigenschaften.

Wie Profiköche die neuen MILRAM Produkte kreativ einsetzen können, zeigt Heiko Antoniewicz jeden Mittag von 12.00 bis 13.00 Uhr am MILRAM Stand 1E60 in Halle 1. Spannende Anregungen für die Verwendung des neuen MILRAM Schmand gibt es zudem an der Flammkuchen-Station, wo drei vegetarische Varianten zubereitet werden. Außerdem können sich Köche auf der INTERGASTRA als unabhängige Produkt-Tester bewerben. Denn MILRAM sucht ab sofort Profiköche, die die Produkte im Küchenalltag ausprobieren und ihre Erfahrungen in die Entwicklung künftiger Neuheiten einbringen.