Nach oben

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

 

Ausbildungsplatz finden >

 

 
Ihre Tätigkeit

  • In 3 Jahren machen wir Sie mit allen Details der Lagerlogistik vertraut – von der Warenannahme über die passgenaue Entladung, Sortierung und Einlagerung bis zur Prüfung von Begleitpapieren.
  • Ihre Aufgaben sind vielfältig: Im Warenausgang stellen Sie Lieferungen zusammen, planen die zugehörigen Touren und erstellen sowohl Lieferscheine als auch Zollerklärungen.
  • Sie lernen dabei natürlich auch, wie Ihr Tourenplan allen wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen Anforderungen gerecht wird.
  • Wenn es um das ordnungsgemäße Verpacken von Waren geht, zeigen wir Ihnen, wie Sie Lkw, Container oder Waggons so bestückst, dass nichts verrutschen oder auslaufen kann.
  • Der Unterricht an der Berufsschule macht Sie fit darin, Güter zu kontrollieren, zu transportieren, zu kommissionieren, zu verpacken und zu versenden – dank Ihnen landet alles dort, wo es hingehört.
  • Auch der praktische Part hält jede Menge Input für Sie bereit, zum Beispiel beschäftigen Sie sich im Zuge der Qualitätssicherung mit Faktoren wie Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur.
  • Auf der kaufmännischen Ebene warten Angebote, Bestellungen, Zahlungsvorgänge, Inventurarbeiten und einfache Jahresabschlüsse auf Sie, hier wird fleißig mit Zahlen jongliert.
  • Langfristig helfen Sie uns dabei, unseren innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss beständig zu verbessern – von der Beschaffung bis zum Absatz.
 
 
 
Unsere Voraussetzungen

  • Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik
  • Von Vorteil: Erfahrungswerte aus einem Ehrenamt bzw. sozialen Engagement
  • Idealerweise sicher im Umgang mit dem PC
  • Empathische und kommunikationsstarke Persönlichkeit