Nach oben

Kompetenz aus Erfahrung und regionalen Wurzeln

Wir sind DMK: Rund 7.700 Mitarbeiter und über 7.500 Landwirte. Als größte deutsche Molkereigenossenschaft verarbeiten wir an mehr als 20 Standorten in Deutschland und den Niederlanden jedes Jahr rund 8 Mrd. Kilogramm Milch zu Lebensmitteln höchster Qualität.  Und das mit unserer DMK-typischen Leidenschaft, ob auf den Höfen unserer Landwirte oder in den Molkereien. DMK gestaltet die Zukunft mit. Klassisches Handwerk geht dabei einher mit Forschungsprojekten, Digitalisierung und Trends.  Der Verbraucher steht für uns im Mittelpunkt. An seinen Wünschen, aktuellen Trends und Entwicklungen orientieren wir uns als moderner Lebensmittelhersteller. 

Am Puls der Zeit

Wir wissen, was Konsumenten weltweit wünschen. Unsere Abteilungen für Innovation, Forschung und Entwicklung nutzen wir, um aus unseren Marktanalysen neue Produkte zu entwickeln, die den Geschmack von Millionen Verbrauchern treffen. Unsere Kompetenz ziehen wir aus jahrhundertelanger Tradition, einem gelernten Handwerk und permanenter Forschung und Entwicklung.  Mit diesem Know-how sind wir in der Lage, unsere Leistungs- und Qualitätsversprechen gegenüber Kunden und Verbrauchern jeden Tag aufs Neue einzulösen.

Starkes Sortiment

Unser breites Sortiment bestehend aus Käse, Molkereiprodukte, Ingredients, Babynahrung, Eis, Gesundheitsprodukte und Spezialfuttermittel sorgt für einen Umsatz von 5,8 Mrd. Euro und macht uns zum viertgrößten Lieferanten des deutschen Lebensmitteleinzelhandels. Marken wie MILRAM, Oldenburger, Dutch Original Cheese oder Humana genießen bei Verbrauchern im In- und Ausland großes Vertrauen und machen unser Unternehmen zur festen Größe in unseren Heimatmärkten und ausgewählten Zielmärkten rund um den Globus. Dabei verbinden Verbraucher unsere Marken mit einer Qualität, Vielfalt und Innovationskraft, die weit über die von Standardprodukten hinaus geht.  

Zahlen & Fakten

7.500 Milcherzeuger

7.700 Mitarbeiter

Mehr als 20 Standorte

5,8 Mrd. Euro Umsatz

Partner der Kunden

Unsere bedeutende Position in der Milchwirtschaft haben wir uns im partnerschaftlichen Miteinander mit unseren Kunden aus den Bereichen Handel, Industrie und Großverbraucher erarbeitet. Sie vertrauen uns nicht nur wegen der an ihrem Bedarf ausgerichteten Sortimente und den großen Liefermengen, die wir ihnen garantieren können, sondern vor allem wegen unseres kompromisslosen Qualitätsanspruchs: Ob es um Rohstoffe, Maschinen, landwirtschaftliche Betriebe, Verpackung oder Transport geht – wir prüfen jeden Schritt in unserer Wertschöpfungskette und garantieren eine lückenlose Qualitätssicherung und höchste Hygienestandards.

Unternehmen der Milcherzeuger

Unabhängig von allen Veränderungen und Marktbewegungen haben wir einen festen Unternehmenskern. Zu diesem gehört das oberste Ziel, für die Milcherzeuger der Genossenschaft ein zuverlässiger und zukunftsfähiger Partner zu bleiben und ihnen ein langfristig stabiles Milchgeld auszuzahlen. Als eine der größten genossenschaftlich organisierten Molkereien Europas sehen wir uns bei allen Aktivitäten und Investitionen in der Verantwortung, unseren Teil zu einer gelebten modernen Genossenschaft beizutragen. Dazu gehört in erster Linie ein aktives und transparentes Miteinander. Als genossenschaftliches Unternehmen sind wir in den Regionen verwurzelt und gleichzeitig in potenzialstarken Märkten rund um den Globus  präsent. Organisatorisch fungiert die Genossenschaft dabei als Muttergesellschaft und ist für unseren wichtigsten Rohstoff, die Milch, verantwortlich. Die Verarbeitung des Rohstoffs in eine Vielzahl an Ernährungsprodukten für Millionen von Menschen ist Kernaufgabe unserer Mitarbeiter in der Deutsches Milchkontor GmbH (DMK).

Verantwortung übernehmen

Eine weitere feste Größe ist unser Bekenntnis zu nachhaltigem unternehmerischem Handeln im Einklang mit Mensch und Umwelt und einer verantwortungsvollen Milcherzeugung. Für diese Gemeinschaftsaufgabe haben wir in unserem Nachhaltigkeitsprogramm DMK 2020 konkrete Ziele und Maßnahmen für alle Unternehmensbereiche und die gesamte Wertschöpfungskette verbindlich festgelegt. Zu den wichtigen strategischen Bereichen zählen wir dabei neben Landwirtschaft, Umwelt, Milch und Gesellschaft auch unser Team. Wir wollen für jeden Mitarbeiter ein fairer, sicherer und perspektivenreicher Arbeitgeber sein. Dafür schaffen wir ein Arbeitsumfeld, in dem Mitarbeiter sich wohl fühlen, das sie anspornt, den Fokus auf die wesentlichen Aspekte ihrer Arbeit legt und ihnen die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung bietet.

Publikationen

Berichte und Broschüren

20.06.2018

Unternehmensbroschüre

PDF; 2 MB
20.06.2018

Nachhaltigkeitsbroschüre

PDF; 2 MB