Nach oben

DEENNL
21.09.2017

DMK GROUP: Business Units zeigen Neuheiten auf der Anuga

Impulsstarke Sortimente für Handel, Foodservice und Lebensmittelhersteller

Bremen, 21. September 2017. Nach der im Frühjahr gestarteten Neuausrichtung präsentiert sich die DMK GROUP dem Fachpublikum auf der diesjährigen ANUGA mit einem ganzheitlichen Produkt- und Serviceangebot und einem hohen Kunden- und Marktverständnis, um sich stärker als führender Partner für Handel und Industriekunden zu etablieren. Die Business Units DMK BRAND, DMK PRIVATE LABEL und DMK INTERNATIONAL stellen spannende Neuheiten und Themen wie ein übergreifendes Category Management für den deutschen Markt vor.
DMK BRAND: Neue MILRAM Käsesorten und attraktives To-Go-Konzept
Für ihre nationale Marke MILRAM präsentiert DMK zwei neue Käsesorten (MILRAM Rügener und MILRAM Küstenkäse) und mit “Frischer Genuss” ein neues To-Go-Konzept im Ultrafrische-Bereich.

DMK PRIVATE LABEL: Mit neuen Ideen Impulse setzen
Die Business Unit DMK PRIVATE LABEL richtet den Fokus auf den weiteren Ausbau des Skyr-Angebotes um ein Drink-Konzept, das auf den anhaltenden To-Go Trend aufsetzt, sowie auf einen Quark nach griechischer Art in verschiedenen Varianten. Darüber hinaus präsentiert die Business Unit ihr erweitertes Leistungsportfolio und zeigt unter anderem auf, welche neuen Chancen sich für die Marken des Handels durch aktuelle internationale Trends im Food- und Dairy-Bereich ergeben.

DMK INTERNATIONAL: Neuheiten für internationale B2C- und B2B-Foodservice-Kunden

Für den internationalen Markt präsentiert DMK auf der Anuga Neuprodukte der Marken Oldenburger und Rose. Dazu kommen individuelle Produkt- und Verpackungslösungen, wie Milch- und Käseprodukte aus GMO-freier oder Weidemilch, neue Convenience-Verpackungen und spezielle Zielgruppenkonzepte, wie laktosefreie- oder proteinreiche Produkte.

Die DMK-Tochtergesellschaft DOC Dairy Partners – verantwortlich für den Vertrieb von Käse und einer Vielfalt an Milchprodukten in den Benelux-Staaten, Frankreich, Großbritannien und Skandinavien – stellt auf der Messe die neue Marke Uniekaas vor, die für Clean Label Produkte im Käse-Segment steht.

Messebesucher können sich vom 07. bis 11. Oktober am Stand C11/D18 in Halle 10 über das umfangreiche Portfolio informieren.